Von Schwächen und Stärken

Tageblatt | 21.01.2016

Schulinspektorin Diane Dhur im Gespräch

Diane Dhur ist Schulinspektorin im Raum Mersch und dort zuständig für zehn Gemeinden. Lese- und Rechtschreibstörungen (LRS) bei Kindern sind für sie nichts Unbekanntes. Sie hat ihre Masterarbeit 2006 darüber geschrieben. Im Vorfeld des internationalen Forums über Lernschwierigkeiten am 30. Januar in Luxemburg sprachen wir mit ihr, über LRS in Luxemburg und wie Lehrer und Elternhaus damit umgehen können.